Archiv: Dezember 2017

20.12.2017 | Frohe Weihnachten und einen guten Start ins …

Liebe Kunden, liebe Partner, wir danken Ihnen von ganzem Herzen für die gute und …
> weiterlesen

20.12.2017 | Ein Hausrat-Risiko mehrfach zu versichern …

Klassischer Fall: Ein Paar zieht zusammen, beide bringen ihre Hausratversicherung mit und …
> weiterlesen

18.12.2017 | 31 Apps fürs Online-Banking sind unsicher

Die gute Nachricht immerhin: Nicht Kriminelle haben die Sicherheitslücken entdeckt, sondern …
> weiterlesen

11.12.2017 | Rentenbeitrag sinkt 2018 – …

Wie aus dem Ende November veröffentlichten Rentenversicherungsbericht 2017 hervorgeht, …
> weiterlesen

04.12.2017 | Trotz zuletzt hoher Schäden: Häuser …

Es gab in Deutschland nur zwei Jahre, in denen Hochwasser höhere Schäden anrichtete als …
> weiterlesen
Seite 1 von 1

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Finanzdienstleistungen Karbach GmbH
Alexandra Karbach
Ludwigshafener Str. 8
78333 Stockach

Telefon: +49 7771 80680-68
Telefax: +49 7771 80680-60
E-Mail: info@fdl-karbach.de
Webseite: https://www.fdl-karbach.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: {{D-2UEF-G8GNT-64}}

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Hochrhein-Bodensee
Reichenaustraße 21
78462 Konstanz

Telefon: +49 7531 2860 100
Telefax: +49 7531 2860 165
E-Mail: info@konstanz.ihk.de
Webseite: www.konstanz.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Vergütung:

Im Zusammenhang mir der Anlage- und Versicherungsberatung und Vermittlung erfolgt die Vergütung ausschließlich durch Zuwendung von Dritten, die auch behalten werden dürfen. 

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de